Kursangebote >> Lehrgänge >> Case Management Basis- und Diplommodul
Diplomlehrgang Case Management - Basismodul und Diplommodul

Case Management möchte bedarfsentsprechend im Einzelfall eine angemessene Unterstützung, Begleitung, Förderung und Versorgung von Menschen ermöglichen. Es geht um den Aufbau, die Organisation, die Kontrolle und die Auswertung eines hilfreichen und effizienten Systems von Zusammenarbeit unterschiedlicher Stellen und Personen. Der betroffene Mensch ist dabei wesentlich einbezogen und beteiligt. Die Vermittlung von praxisorientiertem Wissen in den Bereichen des Fall- und Systemmanagement ist grundlegend.

Der Diplomlehrgang unterteilt sich in Basismodul und Diplommodul. Für Personen, die in der beruflichen Integration von Menschen mit Behinderung arbeiten, ist die Absolvierung des Basismoduls (insgesamt 114 UE) ausreichend, um die bundesweit geforderte Qualifizierung nach Vorgabe des Sozialministeriumservice nachzuweisen! Für das Diplom sind der Besuch von 3 weiteren Fachseminaren, die Verfassung einer Diplomarbeit und die Absolvierung der komissionellen Prüfung erforderlich. 

Die detaillierten Programme können Sie hier herunterladen:
Lehrgangsprogramm 2016-2017
Lehrgangsprogramm 2017-2018


Case Management soll Fachkräfte im Sozial- und Bildungswesen befähigen, unter komplexen Bedingungen Hilfemöglichkeiten abzustimmen und die vorhandenen ...weiterlesen  

Wien

Mo. 20.11.2017 - Do. 11.10.2018

Case Management befähigt Fachkräfte im Sozial- und Bildungswesen unter komplexen Bedingungen Hilfemöglichkeiten abzustimmen und die vorhandenen ...weiterlesen  

St. Wolfgang

Do. 23.11.2017 - Mi. 13.06.2018