Kursangebote >> Lehrgänge >> Lehrgang "Fachkraft Unterstützte Kommunikation"
Lehrgang "Fachkraft Unterstützte Kommunikation"

Unterstützte Kommunikation geht davon aus, dass jeder Mensch ein Bedürfnis nach Kontakt und Kommunikation hat. Ausgehend von den aktuellen Kompetenzen einer Person entwickelt Unterstützte Kommunikation individuelle Maßnahmen für eine bessere Verständigung und mehr Mitbestimmung im Alltag. Durch den Einsatz von Gebärden, Objekten, grafischen Symbolen oder technischen Hilfen kann die Kommunikation im Alltag intensiviert und verbessert werden.

In diesem Lehrgang können Sie ein umfassendes Wissen zu den einzelnen Bereichen der UK erwerben, praxisnahe und mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Der Lehrgang setzt sich aus einzelnen - auch unabhängig voneinander buchbaren - Kursen zusammen. 

Das detaillierte Programm können Sie hier herunterladen:
Lehrgangsprogramm 2021-2022


Unterstützte Kommunikation geht davon aus, dass jeder Mensch ein Bedürfnis nach Kontakt und Kommunikation hat. Ausgehend von den aktuellen Kompetenzen ...weiterlesen  

Wels

Mi. 27.10.2021 - Fr. 13.05.2022

Ausgehend von der Kommunikationsentwicklung und den Grundsätzen der Diagnostik in der Unterstützten Kommunikation werden unterschiedliche Methoden ...weiterlesen  

Do. 10.02.2022

Ziel der Fortbildung ist es, einen vertiefenden, theoretischen Überblick über das Thema „Gebärden in der Unterstützten Kommunikation“ zu erhalten. Der ...weiterlesen  

Fr. 11.02.2022

In diesem Aufbaukurs geht es um Symbole (grafische Symbole, Objekte ...) und die vielen Möglichkeiten, die diese in der Kommunikation bieten. Ziel des ...weiterlesen  

Wels

Di. 19.04.2022 - Mi. 20.04.2022

Ziel dieses Aufbaukurses ist der Abbau von Vorbehalten und Motivation zum Einsatz von technischen Kommunikationshilfen im Kontext der UK- ...weiterlesen  

Wels

Do. 12.05.2022 - Fr. 13.05.2022