Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 19MW34

Info: Die praxisnahe Weiterbildung vermittelt sowohl fachlich-theoretische als auch anwendungsorientierte Kompetenzen in der Begleitung von Menschen mit psychischen Erkrankungen. Einen speziellen Schwerpunkt stellt die Auseinandersetzung mit Fragestellungen zum Thema Doppeldiagnosen (Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen und psychischer Erkrankung) dar.

Ziele
* Vermittlung psychiatrischen Grundwissens
* Einblicke in psychiatrische Krankheitsmodelle
* Wissen über Wirkungen und Nebenwirkungen von Medikamenten
* Auseinandersetzung mit der eigenen psychosozialen Gesundheit
* Reflexion der Anforderungen und Auswirkungen der beruflichen Tätigkeit auf die eigene Person
* Wissen und praktische Fertigkeiten im Umgang mit Krisen und deeskalierenden Maßnahmen
* Betreuungsmöglichkeiten im gerontopsychiatrischen Bereich
* Auseinandersetzung mit dem Thema Migration und psychiatrische Erkrankungen
* Bedeutung von und Umgang mit Sucht und Abhängigkeiten
* Wissen über rechtliche Grundlagen

Das Land NÖ anerkennt das Diplom als Qualifikation im Sinne des § 7 Abs. 3 der NÖ Wohn- und Tagesbetreuungsverordnung!

Bitte fordern Sie das Detailprogramm bei uns an.
Sie können das Programm auch mit einem "Zurück-Schritt" unter Lehrgangsprogramm 2019-20" herunterladen.

Unterrichtseinheiten: 104

TeilnehmerInnenzahl: Max. 20 Personen

Kosten: 1450,00 € (inkl. 10% Ust)

Datum Zeit
Do. 10.10.2019 09:00 - 17:00 Uhr
Do. 07.11.2019 09:00 - 17:00 Uhr
Fr. 22.11.2019 09:00 - 17:00 Uhr
Do. 05.12.2019 09:00 - 17:00 Uhr
Mi. 22.01.2020 09:00 - 17:00 Uhr
Do. 05.03.2020 09:00 - 17:00 Uhr
Fr. 06.03.2020 09:00 - 17:00 Uhr
Fr. 19.06.2020 09:00 - 17:00 Uhr
Mo. 22.06.2020 09:00 - 17:00 Uhr
Do. 25.06.2020 09:00 - 17:00 Uhr
Seite 1 von 2
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.