Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 20MW18

Info: In unserer täglichen Arbeit sind wir immer wieder mit belastenden Situationen konfrontiert, die uns herausfordern, uns manchmal frustriert sein lassen und uns die Freude an der Arbeit nehmen. In diesem Seminar stellen wir die Dinge mal auf den Kopf: wir probieren neue Blickwinkel aus, entdecken den Clown in uns und lassen uns davon inspirieren: im Hier und Jetzt ankommen, spielerisch auf die Arbeit schauen, auf kreative Weise neue Handlungsspielräume erforschen.

Methoden aus Clownerie und Coaching, Spiele, Körper- und Achtsamkeitsübungen unterstützen uns dabei, neue Zugänge zu schwierigen Situationen zu entdecken und wieder mehr Humor und Leichtigkeit im Arbeitsalltag zu finden. Neben den praktischen Übungen nehmen wir uns Zeit für Reflexion und Austausch, sowie Input über Humor und Clownerie, der in unseren Arbeitsalltag hineinfließen kann.

Dieses Seminar kann als Basismodul für das Zertifkat "Fachbegleitung - Gesundheitscoaching" und als Aufbaumodul für das Zertifikat "Fachbegleitung - Pädagogische Psychologie" angerechnet werden.

Unterrichtseinheiten: 8

TeilnehmerInnen: Fachkräfte im Sozialbereich und Interessierte

TeilnehmerInnenzahl: Max. 15 Personen

Arbeitsweise: Methoden aus Clownerie und Coaching, Körper- und Achtsamkeitsübungen, Reflexion und Austausch, theoretischer Input zu Humor und Clownerie

Mitzubringen: bequeme Kleidung

Kosten: 202,00 € (Ermäßigung möglich mit 25% Sonderrabatt für MitarbeiterInnen von Projekten, die Mitglied bei dabei-austria sind)

Datum Zeit
Di. 17.11.2020 10:00 - 18:00 Uhr
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.