Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

24MW30 Motivational Interviewing - ein Beratungsansatz zur Förderung von Eigenmotivation

Motivierende Gesprächsführung (Motivational Interviewing) ist ein personenzentrierter, direktiver Interventionsansatz, mit dem Ziel, die intrinsische Motivation zur Verhaltensänderung aufzubauen. Die Motivation soll durch Explorieren und Auflösen von Ambivalenz erreicht werden. Das Motivationskonzept erweist sich als besonders unterstützend, wenn die Klient:innen festgefahren zu sein scheinen. Die motivierende Gesprächsführung zeichnet sich durch spezielle Prinzipien, wie Empathie ausdrücken, Diskrepanzen entwickeln, Widerstand umlenken und somit die Selbstwirksamkeit zu fördern, aus.

Kursort

Sargfabrik

Goldschlagstraße 169
1140 Wien


Termine

Datum
1. Termin am 23.10.2024
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Ort
Ort: Goldschlagstraße 169, S A R G F A B R I K
Datum
2. Termin am 24.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Ort: Goldschlagstraße 169, S A R G F A B R I K