Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

24MS45 Glück im Arbeitsumfeld Positive Psychologie zur Stärkung der psychosozialen Gesundheit

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer:innen auf anschauliche Weise die Grundlagen der positiven Psychologie und Glücksforschung kennen. Vor allem aber erleben und erfahren sie Methoden und praktische Anwendungen, mit denen sie für sich persönlich und im Umgang Kolleg:innen und Kund:innen ihre Lebenszufriedenheit steigern können.
Die positive Psychologie basiert auf einem Modell, des Psychologen und Glücksforschers Martin Seligman. Er geht davon aus, dass für das Wohlbefinden 5 Säulen besonders wichtig sind – positive Gefühle, Engagement und Aktivität, Sinn und Werte, Zielerreichung/Erfolg und gelungene Beziehungen zu anderen Menschen.
Es geht vor allem darum, Selbstvertrauen und Selbstwirksamkeit zu erhöhen, die eigenen Fähigkeiten und Stärken zu erkennen und zu fördern, die persönliche Resilienz sowie die kreative Lösungskompetenz zu steigern.
Mit der richtigen und regelmäßigen Anwendung der Maßnahmen, kann ein wertvoller Beitrag zur Steigerung der positiven Grundstimmung und somit zur psychosozialen Gesundheit geleistet werden.

Kursort

Sargfabrik

Goldschlagstraße 169
1140 Wien


Termine

Datum
1. Termin am 16.04.2024
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Ort
Ort: Goldschlagstraße 169, S A R G F A B R I K