Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 21MS39

Info: Um Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung gut medizinisch versorgen zu können, braucht es eine individuelle und bedürfnisorientierte Betreuung. Das Seminar soll Möglichkeiten aber auch Barrieren in der Gesundheitsversorgung aufzeigen. Sie lernen Kommunikationsstrategien und Gesprächsführungstechniken kennen, setzen sich mit ethischen und rechtlichen Rahmenbedingungen auseinander und erlangen Kenntnisse über aktuell relevante Entwicklungen.

Dieses Seminar ist Teil der Fortbildungsreihe "Gut versorgt?! Menschen mit Beeinträchtigungen in unserem Gesundheitssystem begleiten" und kann als Einzelmodul gebucht werden.

In Zusammenarbeit mit und gefördert vom Dachverband der Wiener Sozialeinrichtungen.

Unterrichtseinheiten: 8

TeilnehmerInnenzahl: Max. 16 Personen

Kosten: 140,00 €

Datum Zeit
Di. 23.03.2021 09:00 - 17:00 Uhr
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.